Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Hier finden Sie die Tagebücher unserer Rüden, die momentan zur Vermittlung stehen.
Antworten
Benutzeravatar
JanaTeam
Team Ausrangiert&Abgeschoben
Beiträge: 18645
Registriert: Mi 20. Jan 2010, 10:45
Wohnort: Prieros

Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von JanaTeam » So 8. Nov 2020, 19:29

Bild

Guismo haben wir aus einem Tierheim in Frankreich übernommen.
Er befindet sich nun in seiner Pflegestelle.
Haben Sie Interesse an einer Adoption von Guismo dann kontaktieren Sie bitte Jana Tarnowski unter: 0178/5095240


Befindet sich in einer Pflegefamilie in: Hann.Münden
Rasse: Epagneul Picard
Alter: 9 Jahre
Geschlecht: m
Kastriert: nein
Geimpft: ja
Gechipt: ja

Wesen:
Gismo hat ein sehr ruhiges, freundliches, sanftes und liebes Wesen.
Gismo ist im Haus kaum zu bemerken; er ist sehr brav, macht keinen Unsinn - total unauffällig.

Sein Signal ist das Öffnen der Haustür – dann ist Gismo in seinem Element: Bewegung und Schnüffeln liebt er!

Verhalten gegenüber Erwachsenen:
freundlich und friedlich, interessiert und offen.

Verhalten gegenüber Kindern:
Kinder werden von Gismo neugierig beschnüffelt, sehr ruhig und friedlich.

Verhalten gegenüber Hunden:
Gismo findet alle anderen Hunde prima, ist sehr verträglich auch zu unkastrierten Rüden; absolut friedlich.

Verhalten gegenüber Katzen:
Bislang hat sich keine Test-Katze finden lassen, aber es ist unwahrscheinlich dass Gismo sie nicht jagen würde…

Jagdtrieb:
Beim Spazieren gehen zeigt Gismo etwas Jagdinteresse und schnüffelt sehr gerne; die eigenen Hühner im Garten werden gejagt.

Ängste:
Gismo hat keine Ängste.

Stubenrein:
Gismo ist stubenrein. Es Kann allerdings sein das er zu Begin „markiert“.

Treppen:
sind für Gimso bislang kein Problem.

Auto:
findet er prima, springt alleine rein und raus, ist während der Fahrt ruhig und liegt auch tagsüber gerne bei offener Tür im Wagen.

Alleine bleiben:
Bislang war Gismo nur mit 2. Hund für ca. 1 Stunde alleine. Das hat bestens geklappt.

Gesundheit:
Die Augen und Ohren müssen aktuell noch etwas gepflegt werden.

Leinenführigkeit:
Man kann sehr gut mit Gismo spazieren gehen, auch wenn er nicht bei Fuss gehen kann. Er bleibt brav auf den Wegen, hat nur wenig Interesse links und rechts zu stöbern.

Gismo hat einen sehr flotten Schritt drauf.

Gehorsam:
Gismo hört sehr gut auf seinen Namen, weitere Kommandos kennt er nicht.

Neues Zuhause:
Für Gismo wünschen wir uns ein neues Zuhause mit Garten und genug Freilauf daheim, ebenso mit reichlich Auslauf auf Spaziergängen.

Das Grundstück sollte eingezäunt und evtl. weitere Kleintiere gut gesichert sein.

Gismo braucht viel Körperkontakt und liebt es gestreichelt zu werden. Ein liebevolles Kuschel-Zuhause, gerne mit zweitem Hund wäre ideal für Gismo.
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Di 10. Nov 2020, 16:05

Bild


Als Gismo zu uns kam hat er die ersten Tage nur geschlafen und sich von den Strapazen der letzten Zeit erholt.
Ein Tierarzt-Besuch war dringend erforderlich und frisch verarztet konnte der arme Kerl so langsam seinen Umzug verarbeiten und sich in Ruhe bei uns eingewöhnen.

Bild


Oberschwester Schwarz passt auf alles auf und hält die Wunde gut im Blick.


Bild


Die Wunde ist gut verheilt und frisch gebadet und gekämmt lässt es sich doch besser aushalten!

Bild


Bild


Bild


Gismo ist sehr verträglich, es gibt keinen Futterneid oder Geprügel um Kauknochen:

Bild


Seine große Leidenschaft: "Hühner gucken!"

Bild


Bild


...verknüpft mit dem Wunsch ihnen so nah zu sein wie es geht....

Bild


Gismo ist ein sehr lieber, freundlicher, entspannter und geduldiger Rüde. Es ist erstaunlich wie schnell er sich hier eingelebt hat; nach nur 14 Tagen ist er kaum noch weg zu denken und er kennt sich mittlerweile bestens aus.
Er fremdelt überhaupt nicht, ist anhänglich und freut sich sehr über jedes ruhige Wort und Streicheleinheiten.
Gismo nimmt es gerne gelassen, macht sich keinen Stress und ist zufrieden mit sich und der Welt.
Im Haus ist er fast unsichtbar und lautlos, er springt nicht hoch, bettelt nicht am Tisch und macht nichts kaputt.
Sehr vorbildlich :-D .

Im Garten streunert er gerne herum und erkundet seine Welt. Genauso gerne liegt er im offenen Kofferraum und hält seinen Mittagsschlaf in der Sonne. Sobald allerdings die Hühner den Stall verlassen und auf die Wiese laufen wird er aktiv und Federvieh-munter. Hier müssen wir noch mal deutlich mit ihm ins Gespräch kommen....
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Di 10. Nov 2020, 16:28

Bislang freut sich Gismo über alle anderen Hunde, fremde Menschen und Spaziergänger.
Beim Spazieren gehen bleibt Gismo meist auf dem Weg, er hat nur wenig Interesse abseits der Wege zu stöbern.
Die 10-Meter-Leie nutzt er für rechts / links-Schlenker kaum aus.
Er hat einen recht flotten Schritt drauf und zieht noch etwas an der Leine.
Aber insgesamt ist das Laufen mit ihm eine große Freude.

Gismo ist ein begeisterter Beifahrer und liebt Autofahren, einfach nur darin zu liegen oder unterwegs auch mal warten zu müssen. Als wenn er nie etwas anders gelernt hätte.
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Mi 11. Nov 2020, 10:08

Gismo ist kein Kläffer, im Gegenteil, er ist auffallend ruhig - was typisch ist für diese Jagdhunderasse.
Auch das "Hühner-Kino" verläuft absolut mausestill....
Daheim meldet er allerdings mit tiefer drohender Stimme, wenn sich Eindringlinge durch den Wassergraben seiner Burg nähern.

Gismo hat eine hervorragende Nase, auf seinen Instinkt ist 1000%-ig Verlass. Wenn er etwas anzeigt, IST da auch tatsächlich Wild / Huhn in der Nähe. Neulich hat er abends im Garten keine Ruhe gegeben, immer wieder hat er deutlich angezeigt, dass noch etwas Tierisches im Garten wartet. Und er hatte Recht, ein Huhn hatte den Weg zum Stall nicht gefunden und sich ein Nachtquartier im Garten gesucht.
Braver Gismo! ;)
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Mi 11. Nov 2020, 10:58

Da kann man schon mal etwas erschöpft sein bei so vielen neuen Eindrücken:

Bild
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Mo 16. Nov 2020, 11:49

Bild


Gismo ist ein begeisterter Beifahrer, besonders wenn es raus in den Wald geht.


Bild


Bild


Bild

An seiner Pferdelonge ist er glücklich und zufrieden, hat genug Platz zum Schnüffeln und Gucken.
Sollte er doch mal links und rechts ins Dickicht abdrehen kommt er den gleichen Weg wieder zurück.
Es gibt also keinen Longen-Salat.
Gismo liebt Wasser, Matsche und schmuddelige Gräben....

"Einfache" Buchenwälder findet er langweilig, ein bißchen Dickicht darf es ruhig sein! :-D
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Mo 16. Nov 2020, 16:26

Man wird doch wohl mal gucken dürfen!!!???

(...was die lieben Hühner´chen so machen....)

Bild
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Di 17. Nov 2020, 11:17

Man muss auch einfach mal den Feierabend genießen können:


Bild


Gismo ist ein genügsamer und unkomplizierter Büro-Hund.
Er hat sich von Anfang an prima verhalten, ist freundlich zu den Kollegen und sehr artig und brav.
Die meiste Zeit im Büro verschläft er ganz entspannt.


Bild


Im Internet wird die Rasse als "besonnen" beschrieben - und das stimmt!
Gismo ist ein ruhiger, gelassener und entspannter Rüde; wilde Hektik und Stress kennt er nicht.
Er ist die Ruhe selbst.

Selbst bei Nasen-Arbeit im Garten ist er bedächtig und vorsichtig - in aller Ruhe und eins nach dem anderen! :-D

Bild


Bild


Bild
Viele Grüße,
Ute

"Was Du nicht willst dass man Dir tu, das füg auch keinem anderen zu."
Uteundlisa
Beiträge: 347
Registriert: Di 29. Mär 2016, 11:47

Re: Guismo * Epagneul Picard* 9 Jahre

Beitrag von Uteundlisa » Mi 18. Nov 2020, 15:51

Gismo ist sehr auf seine Bezugspersonen fixiert und himmelt seine Menschen regelrecht an.
Er ist sehr anhänglich und reagiert gut auf Stimme und Kommandos.
Die leisen Töne sind entscheidend und viele Wiederholungen sind zum Glück unnötig.

Dieser liebenswerte Kerl macht es einem wirklich leicht! :fire:
Viele Grüße,
Ute

"Was Du nicht willst dass man Dir tu, das füg auch keinem anderen zu."
Antworten