Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Hier finden Sie die Tagebücher unserer Hündinnen, die momentan zur Vermittlung stehen.
Antworten
Benutzeravatar
JanaTeam
Team Ausrangiert&Abgeschoben
Beiträge: 18902
Registriert: Mi 20. Jan 2010, 10:45
Wohnort: Prieros

Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Beitrag von JanaTeam » Do 7. Jan 2021, 07:43

Bild

Lucy ist eine ehemalige Zuchthündin.
Sie wird nun in ihrer Pflegestelle auf ein Familienleben vorbereitet.
Haben Sie Interesse an einer Adoption von Lucy dann melden Sie sich bitte bei Frau Tarnowski unter: 0178/5095240

Befindet sich in einer Pflegefamilie in: 26969 Butjadingen
Rasse: Shi Tzu
Alter: 4 Jahre
Geschlecht: weiblich
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt:ja

Profil aktualisiert am 20.2.2021

Wesen:
Lucy lebte ihr bisheriges Leben als Zuchtmachine bei einem Vermehrer und kannte keine liebevollen Berührungen.
Die Vermehrerhunde lernen von klein an, dass der Mensch ihnen weh tut, viele Hunde verfallen bei Berührungen
daher in eine Schockstarre und andere verteidigen sich mit heftiger Gegenwehr.
Als Lucy zu mir in Pflege kam, war sie anfangs sehr abweisend. Sie knurrte und schnappte, wenn man ihr zu nah
kam. In den folgenden Wochen hat sie aber Vertrauen gefunden und sich sehr stark an mich gebunden. Jetzt liebt
sie es von mir gestreichelt zu werden und möchte immer an meiner Seite sein.
Ich möchte das die Interessenten von Lucy wissen das es sein kann, dass Lucy sich Anfangs ebenso wie bei mir
verhalten könnte und es einige Zeit dauern kann bis sie Vertrauen findet.
Sonst ist Lucy ist ausgeglichen, neugierig und verspielt.

Verhalten gegenüber Erwachsenen und Kindern :
Wie bei Wesen beschrieben. Lucy wird nicht zu Kindern vermittelt.

Verhalten gegenüber anderen Hunden:
Lucy spricht eine sehr deutliche Hundesprache, ist freundlich und schließt sich den andern Hunden an.
Sie lernt von ihnen und teilt auch ihren Schlafplatz gerne.

Verhalten gegenüber Katzen:
Unsere Hauskatze wird freundlich akzeptiert.

Jagdtrieb:
Wurde bei Lucy noch nicht beobachtet.

Ängste:
Lucy ist in neuen Situationen vorsichtig.

Stubenrein:
Wenn man auf sie achtet und einige Regeln befolgt, ja.

Treppen:
Noch nicht bekannt.

Autofahren:
Wir fangen jetzt an es zu üben.

Alleine bleiben:
Mit den anderen Hunden kein Problem.

Gesundheit:
Lucys größtes Problem ist ihr starkes Übergewicht. Wir arbeiten sehr konsequent daran.

Leinenführigkeit:
Wir üben zur Zeit mit Lucy, mit Geduld wird es sicher bald klappen.

Gehorsam:
Lucy hört sehr gut auf ihren Namen und kommt auf Zuruf sofort.

Das neue Zuhause:
Für Lucy wäre eine ebenerdige Wohnung /Haus in ländlicher Lage ideal. Ein eingezäunter Garten und ein freundlicher,
verspielter Hundefreund/in braucht sie zum Glücklich sein.
Ihre Menschen wünscht sich Lucy so: vorrangig ältere Generation, ein, höchstens zwei Personen mit viel Zeit.
Wer Lucys Herz erobert, hat einen treuen Freund für immer an seiner Seite!
Lucys Fell wächst sehr stark, daher ist ihre Fellpflege nicht unerheblich. Ein Shih Tzu verliert zwar keine Haare, aber
sie brauchen ca. alle 3 Monate einen Frisör. Das Fell unter den Pfoten muss ca. alle 14 Tage geschnitten werden.
Carmelita
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Dez 2020, 15:38
Wohnort: Wesermarsch

Re: Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Beitrag von Carmelita » Do 7. Jan 2021, 11:03

Hallo liebe Tagebuchleser

Lucy ist jetzt etwas über eine Woche hier und lebt sich in ihrem neuen Leben gut ein.
Auch wenn Lucy den Menschen noch nicht vertraut und sich gegen Berührungen noch heftig wehrt,
ist sie sehr neugierig und folgt ihrer Bezugsperson durch Haus und Garten. Lekerchen aus der
Hand nehmen ist natürlich kein Problem für unser Pfundsmädel :)
Die wichtigsten Details über den kleinen Schatz könnt ihr im stets aktuellen Profil immer nachlesen.


Hier ein paar Bilder von Lucy.
Den Garten liebt sie sehr und mit ihren Hundefreunden erkundet sie jeden Winkel.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Herzliche Grüße, bis bald
Carmelita
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Dez 2020, 15:38
Wohnort: Wesermarsch

Re: Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Beitrag von Carmelita » Mi 13. Jan 2021, 13:19

Hallo liebe Tagebuchleser hier ist eure Lucy,

ich wollte mich mal wieder bei euch melden und habe ein paar Fotos mitgebracht.
Mir geht es sehr gut und ich habe mich super eingelebt. Meine Hundefreunde sind mir
eine große Unterstützung und auch wenn ich noch nicht mit ihnen spiele, kuscheln und
gemeinsam im Garten schnüffeln, geht schon.
Mein Pflegefrauchen würde mich so gerne mit einer neuen Frisur etwas aufhübschen,
aber da spiele ich nicht mit! Vorsichtig das Köpfchen streichen darf sie aber schon und
das finde ich auch toll. Sie sagt das ich noch ein bisschen Zeit habe mir zu überlegen
ob ich sie an mein Fell lasse, es gibt wichtigeres und so schlimm ist es ja auch nicht ;)


Bild

Bild

Bild

Bild

Herzliche Grüße,
eure Lucy ❣️
Carmelita
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Dez 2020, 15:38
Wohnort: Wesermarsch

Re: Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Beitrag von Carmelita » Mi 27. Jan 2021, 11:20

Hallo liebe Tagebuchleser,

meine kleine Pflegemaus Lucy hat hat sehr viel an Vertrauen gewonnen und somit große Fortschritte gemacht. Sie lässt sich nun sehr gerne von mir kraulen und krabbeln, legt sich sogar auf die Seite damit der noch zu runde Bauch auch was abbekommt. Sogar an ihrer wilden Frisur konnte ich schon arbeiten und so langsam komme ich an ihre Vorderpartie, alles in Ruhe und ohne Zwang.
Lucy hört super und wird bald kleine Ausflüge mitmachen können, es wird ihr sicher großen Spaß machen, denn sie liebt unseren Garten sehr, egal ob es regnet oder schneit.
Besucher sind bei Lucy leider gar nicht willkommen, inzwischen weiß sie aber das man ihr nichts tut und sie sich zurückhalten muss um das eine oder andere Leckerchen zu bekommen.
Auf dem Bild ist Lucy (hinten) mit ihrer besten Freundin. Cleo hat Lucy direkt nach ihrer Ankunft mit Freundlichkeit überschüttet und gewann so wohl ihr kleines Hundeherz.


Bild

Herzliche Grüße,
passt auf euch auf und bleit gesund 🍀
Carmelita
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Dez 2020, 15:38
Wohnort: Wesermarsch

Re: Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Beitrag von Carmelita » Mo 15. Feb 2021, 20:26

Hallo liebe Tagebuchleser, hier ist wieder eure Lucy.

Oder wie mein Pflegefrauchen immer sagt " Kugelblitz - Murmel - Pummeline oder, oder, oder 🤭
Dabei habe ich schon gut abgenommen und zeige sogar schon den Ansatz einer Taille.
Ich bin auch schon richtig fit geworden und düse mit den anderen Hunden durch den Garten.
Spielen finde ich überhaupt ganz toll und traue ich mich inzwischen sogar an Pflegefrauchen ran.
Gebrauchen kann ich übrigens auch alles was man so findet und geöffnete Schubladen sind
für mich eine Einladung. Allerdings sehe ich überhaupt nicht ein meine Beute wieder abzugeben,
daran müssen sie mit mir wohl noch arbeiten😁
Dafür darf mein Pflegefrauchen mich aber inzwischen ohne viel Aufwand einfach anfassen. Ich
liebe es z.B. auch mit einer Bürste gekämmt zu werden.
Besucher kann ich inzwischen zwar akzeptieren, aber anfassen darf mich keiner von ihnen, auch
nicht, wenn sie jeden Tag kommen. Da bin ich sehr eigen :!:
Wir üben im Moment auch ein Geschirr anzuziehen und mit einer Leine in den Garten zu gehen.
Lustig finde ich das aber gar nicht und mit meinen Zähnen versuche ich die Leine auch los zu werden,
aber es gelingt mir nicht.

Heute hat es hier wieder geschneit, ich finde Schnee einfach toll und möchte gar nicht mehr rein.

Bild

Herzliche Güße,
eure Lucy ❣️
Carmelita
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Dez 2020, 15:38
Wohnort: Wesermarsch

Re: Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Beitrag von Carmelita » So 21. Feb 2021, 13:13

Hallo liebe Tagebuchleser, hier ist eure Lucy

Heute möchte ich euch meine neue Frisur vorstellen. Anfangs wollte ich ja nichts von Pflegefrauchens Idee,
mir mit der Schermachine, mein Fell zu schneiden, wissen. Es hat einige Sitzungen gedauert und
Gestern konnte ich es aushalten, einmal überall, sogar die Beine und zack - ich bin schön, oder besser noch schöner, eine richtige Zuckerschnute 🥰
Was auch deutlich sichtbar ist, mein Schwänzchen wedelt immer fröhlich oben und - ich habe ca 4 Kg abgenommen 😊 Mein jetziges Gewicht ist 14,8 kg. Bei einer Größe von 26 cm ist das noch sehr viel, aber den Rest schaffen wir auch noch, denn ich bin ja eine bewegungsfreudige ShihTzu Dame.


Bild

Bild

Bild

Bild

So sehen übrigens die meisten Fotos von mir aus, ich stelle mich in Position und schwubs, eine andere Hundenase steckt ihren Kopf zwischen Kamera und mich 😉

Bild
Die nächsten Bilder von mir werden auf meinem ersten Deich Ausfug gemacht, darauf könnt ihr euch schon freuen.
Bis bald, eure Lucy und Co :herz:
Carmelita
Beiträge: 62
Registriert: Mi 9. Dez 2020, 15:38
Wohnort: Wesermarsch

Re: Lucy "Shi Tzu" 4 Jahre

Beitrag von Carmelita » Fr 26. Feb 2021, 16:19

Hallo liebe Tagebuchleser, hier ist wieder eure Lucy

Wir haben es getan,
wir waren am Deich,

es war so toll und aufregend, aber ich war einfach COOL 😎
Mein Pflegefrauchen hatte zwar richtig was zu tun, aber wenigstens wurde ihr nicht kalt 🙃
Ich mag ja noch nicht an der Leine laufen, aber die Schleppleine hat mich nur am Anfang gestört,
aber dann hatte ich so viel zu tun, dass ich sie nicht mehr gemerkt habe.
So und nun die versprochenen Bilder, wir glauben das die für sich sprechen 😉


Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Liebe Grüße eure Lucy :herz:
Antworten