Felicie *Griffon Mix* 10 Jahre

Hier finden Sie die Tagebücher unserer Hündinnen, die momentan zur Vermittlung stehen.
Antworten
Benutzeravatar
StueyTeam
Team Ausrangiert&Abgeschoben
Beiträge: 17251
Registriert: Di 2. Feb 2010, 23:45
Wohnort: 41836 Hückelhoven

Felicie *Griffon Mix* 10 Jahre

Beitrag von StueyTeam » Mo 21. Sep 2020, 19:55

Bild

Felicie ist von einem Tierheim in Frankreich übernommen worden und befindet sich nun in ihrer Pflegestelle in 64823 Groß - Umstadt. Haben Sie Interesse an einer Adoption von Felicie, dann kontaktieren Sie Stuart Anderson:

info@ausrangiert-und-abgeschoben.de

Befindet sich in einer Pflegefamilie in: Groß-Umstadt
Rasse: Griffon-mix
Geburtsdatum: 2010
Geschlecht: Hündin
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja
Gewicht: ca. 5kg
Höhe: ca. 25cm

Profil aktualisiert am 02.10.2020

Wesen: distanziert, zurückhaltend, lässt man sie völlig in Ruhe kann sie mit sich selbst sehr lustig sein.
Verhalten gegenüber Erwachsenen: zurückhaltend, ängstlich, schreckhaft

Verhalten gegenüber Kindern: noch nicht getestet

Verhalten gegenüber anderen Hunden: sehr gut verträglich

Verhalten gegenüber Katzen: kann nicht getestet werden aber mit Hühnern kein Problem

Jagdtrieb: keiner

Ängste: Felicie hat Angst vor vielen Dingen. Vor schnellen Bewegungen, Geräuschen, allem was sie nicht einschätzen kann. Verlangt man Dinge von ihr die ihr nicht behagen kann sie grantig werden und auch mal schnappen.

Stubenreinheit: ja
Treppen: kein Problem

Auto fahren: sehr gut

Allein bleiben: mit oder ohne anderen Hunden kein Problem

Gesundheit: Altersentsprechend, läuft hinten nicht ganz rund, Mamatumor und Leistenbruch (bereits operiert), einige Zähne fehlen.

Mein neues Zuhause:
Geduldige und erfahrene Menschen die ihre Ängste ernst nehmen.
Sie ist kein Hund der zum kuscheln kommt und auch nicht auf der Couch bei einem liegt.
Möglicherweise wird sie das nie sein, aber das wird die Zeit zeigen.
Sie geht gerne Gassi, sollte aber keine Riesenrunden laufen müssen. Lieber gemütlich mit Zeit und ihrem Tempo angepasst.
Ein Garten wäre ein Traum für sie, da sie sehr, sehr gerne draußen ist.
Kinder und zu wilde andere Hunde sollten nicht vorhanden sein. Und in der Stadt kann ich sie mir nicht vorstellen. Man sollte sie nicht unterschätzen, gelingt ihr die Flucht bin ich mir relativ sicher, dass sie nicht wiederkommt. Also sollte man in der Lage sein sie immer gut zu sichern.
Chaosbande
Beiträge: 39
Registriert: Fr 28. Aug 2020, 20:28

Re: Felicie *Griffon Mix* 10 Jahre

Beitrag von Chaosbande » Di 13. Okt 2020, 09:35

Felicie ist jetzt eknoaaf Wochen hier.
Sie hat sich gut eingelebt, reagiert aber immer noch sehr , sehr vorsichtig und ängstlich auf Menschen.
In der Gruppe kann sie sich gut behaupten.
Sie genießt die weichen Betten und Stundenlang im Garten rumzustromern.
Für sie sollte definitiv ein Garten im neuen Zuhause sein.
Gassi gehen ist bei vielen Begegnungen eine Herausforderung für sie. Ob Jogger, Radfahrer, Traktor....alles ist gruselig ud löst Fluchttendenzen aus.
Wenn sie das möchte kommt sie und man darf Köpfchen kraulen.
Ein Kuschelhund oder Schoßhund ist sie nicht.

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild
Antworten