Willoughby *Beagle* 6 Jahre RESERVIERT

Hier finden Sie die Tagebücher unserer Rüden, die momentan zur Vermittlung stehen.
Benutzeravatar
JanaTeam
Team Ausrangiert&Abgeschoben
Beiträge: 16112
Registriert: Mi 20. Jan 2010, 10:45
Wohnort: Prieros

Willoughby *Beagle* 6 Jahre RESERVIERT

Beitragvon JanaTeam » So 17. Dez 2017, 18:37

Bild

Willoughby ist ein ehemaliger Zuchtrüde und er wird nun in seiner Pflegestelle auf ein Familienleben vorbereitet.
Haben Sie Interesse an einer Adoption von Willoughby, dann melden Sie sich bitte bei Stuart Anderson unter: 0172/9309 555

Befindet sich in einer Pflegefamilie in: 41836 Hückelhoven
Rasse:Beagle
Geschlecht: m
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechipt: ja

Profil aktualisiert am: 22.12.2017

Wesen: Willoughby ist ein sehr sehr liebenswerter aber vorsichtiger kleiner Mann.

Verhalten gegenüber Erwachsenen: Bei fremden Menschen ist Willoughby sehr zurückhaltend und er möchte am liebsten unsichtbar sein. Frauen kommen bei ihm besser an. Mittlerweile ist er sehr gern bei mir und lässt sich streicheln.

Verhalten gegenüber Kindern: Haben wir nicht getestet, ich denke kleine Kinder würden Willoughby eher stressen.

Verhalten gegenüber anderen Hunden: Relativ neutral, egal ob bei Männchen oder Weibchen. Er sagt eben Hallo und geht weiter.

Verhalten gegenüber Katzen: Wissen wir nicht.

Jagdtrieb: Willoughbys Nase ist immer auf dem Boden, ich denke schon, dass er Jagdtrieb hat.

Ängste: Willoughby hat mit einigen Ängsten zu kämpfen - laute Stimmen, Niesen, schnelle Bewegungen.

Stubenreinheit: Wills hat schnell gelernt. Wir sind fast bei 100% aber, ab und an, hebt er noch sein Bein.

Treppen: Schnell gelernt, rauf und runter.

Auto fahren: Er springt jetzt ins Auto und ist ruhig.

Allein bleiben: Er bleibt mit unseren Hunden bis zu 3 Stunden alleine.

Gesundheit: Willoughby scheint gesund zu sein. Seine Zähne lassen wir sanieren ansonsten ist er fit.

Mein neues Zuhause: Willoughby braucht eine ganz liebe und geduldige Familie, am besten mit Beagle Erfahrung.
Es wird dauern bis er "ankommt" und seine Familie muss ihm diese Zeit geben - die Belohnung ist umso schöner. Ein ausbruchsicherer Garten ist sehr wichtig für Willoughby. Wir glauben Willoughby wäre am glücklichsten als Einzelkind mit Menschen, die viel zu Hause sind - mit einer souveränen und taffen Dame an seiner Seite ginge es auch. Seine Familie sollen viel mit ihm spazieren - Willoughby geht gerne und lange angeleint spazieren. Willoughby liegt abends auf dem Boden, ganz in meiner Nähe und lässt sich streicheln - auch das erwartet er von seiner Familie. Wenn Sie diese Kriterien erfüllen ;) , wartet ein ganz ganz lieber Kerl auf Sie!
Benutzeravatar
StueyTeam
Team Ausrangiert&Abgeschoben
Beiträge: 16145
Registriert: Di 2. Feb 2010, 23:45
Wohnort: 41836 Hückelhoven

Re: Willoughby *Beagle* 6 Jahre

Beitragvon StueyTeam » Di 19. Dez 2017, 23:07

Seit Ende November wohnt Willoughby bei uns.

Bild

Ein schüchterner Kerl ist der Willoughby. Unser Haus war am Anfang für ihn ziemlich gruselig, jetzt hat er sich daran gewöhnt. Viel lieber ist er draußen mit seinen neuen Kumpels unterwegs:

Bild

Es dauert bis Willoughby Vertrauen zu Menschen findet. Er möchte so gerne zu uns kommen, sein Propeller ist an aber so richtig traut er sich noch nicht, das wird ;) Ein hübscher Kerl ist er auch:

Bild

Nachts ist er ruhig und schläft in seinem Körbchen und träumt vom nächsten Spaziergang.

Willoughby meldet sich bald und wünscht ein schönes Weihnachtsfest :D

Zurück zu „Rüden“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast